Reiz, Chance und Gefahr von sozialen Medien für Kinder und Jugendliche neu (Online-Vortrag)

© Pixabay
In Kooperation mit der vhs Andernach und der Verbraucherzentrale RLP e.V.
Soziale Netzwerke sind beliebt und Kinder und Jugendliche haben immer früher das Verlangen, auch dabei zu sein und sich die lustigen Kurzvideos von TikTok oder YouTube Shorts anzuschauen. Aber was ist bei der Nutzung zu beachten und ab welchem Alter sind die Inhalte geeignet? 

Jede Sekunde kommen neue Inhalte hinzu und es gibt viel Wissenswertes und Interessantes zu finden. Lernvideos können helfen und Dokumentationen viele Infos und Hintergrundwissen liefern. 

Aber natürlich gibt es auch die Schattenseiten, das Kommerzielle und die Inhalte, die kein Kind und Jugendlicher sehen sollte. 

An diesem Abend werden Tipps gegeben, wie wir Kinder und Jugendliche gut in der Welt der sozialen Medien begleiten können.

Der Link wird Ihnen per E-Mail zugeschickt.

Aufgrund von Fördermitteln des Landes Rheinland-Pfalz für Angebote der politischen Bildung, kann die Veranstaltung kostenfrei angeboten werden.

Dieser Kurs ist Teil des Kooperationsangebots „vhs regional online“ und wird von der Volkshochschule Andernach angeboten. Anmelden können Sie sich hier.

16.06.2024 (1-mal) 19:30 - 21:00 Uhr
Leitung
G509 
 
kostenfrei (2 UStd.)
min. 8 - max. 20
KreisVolkshochschule Neuwied e.V. - 02631 - 347813