Energiesparen mit Solarwärme

Vortrag in Kooperation mit der Verbraucherzentrale RLP und der Kreisverwaltung Neuwied
Eine thermische Solaranlage nutzt die Energie der Sonne zur Warmwasserbereitung und kann auch die Heizungsanlage unterstützen. 

Der Energieexperte der Verbraucherzentrale RLP erklärt in seinem Vortrag die Komponenten der Anlage und die Grundregeln für den sinnvollen Einsatz von Solarthermie. Die Teilnehmenden erhalten unter anderem Orientierung zur richtigen Größe der Anlage, Informationen zum Einsatz von Speichern sowie zu den Fördermitteln. 

Der Vortrag richtet sich an private Hauseigentümerinnen und nutzt die Erfahrungen der Energieberatung der Verbraucherzentrale, besondere Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

1 Abend, 26.11.2020
Donnerstag, 18:30 - 20:00 Uhr,
1 Termin(e)
Martin Knopp, Dipl.-Ing. (FH) 
P102  Neu!
 
kostenfrei (2 UStd.)
min. 8 - max. 13
Außenstelle Puderbach - 02684-8581-08 / -8581-10
19.11.20

Belegung: 
 (Plätze frei)

Weitere Veranstaltungen von Martin Knopp

 neu 
Vortrag in Kooperation mit der Verbraucherzentrale RLP und der Kreisverwaltung Neuwied
A102
Mi 07.10.20
19:00 –20:30 Uhr
Asbach