Gewaltprävention - Workshop nur für Erwachsene

Wir stärken unsere Kinder!
Alle Erwachsene, die mit Kindern umgehen, brauchen eine gewisse Kompetenz zur Diagnose und einen geschulten Blick, um Kinder und  ihr Verhalten einschätzen zu können. Außerdem sollten sie über grundlegende Kenntnisse der Konfliktbearbeitung verfügen und dabei auch das eigene Umfeld im Blick haben. In diesem Workshop lernen die Teilnehmenden, Konfliktursachen zu erkennen und ihnen entgegenzuwirken, um damit Aggressionen und Gewalt vorzubeugen. Kooperation und Networking, steter Austausch untereinander und mit anderen Erwachsenen bzw. Eltern sind dafür unabdingbar. Nur wenn auch andere von Problemen wissen, kann dem „Opfer“ geholfen werden. Erwachsene sollten sich bei all dem stets im Klaren sein, dass sie Vorbild und Verhaltensmodell für Kinder sind. Diese Themen bilden den Gegenstand des Workshops. Nach einem theoretischen Teil vermittelt die Dozentin auch praktisches Wissen über Körpersprache, Kommunikation, Stimme und Selbstverteidigung.

Bitte Schreibblock, Stift, bequeme warme Kleidung, Hallenschuhe und Getränk mitbringen.
1 Tag, 29.03.2020
Sonntag, 11:00 - 13:00 Uhr,
1 Termin(e)
Anja Borchers, Gewaltpräventionspädagogin 
L150 
Martinus-Gymnasium, Martinusstraße, 53545 Linz, Gymnastikhalle
 
50,00
(2.67 UStd.)
min. 6 - max. 10
Außenstelle Linz - 02644-5601-11

Belegung: 
 (Plätze frei)

Weitere Veranstaltungen von Anja Borchers

So 22.03.20
13:30 - 15:30 Uhr
Linz
Für Eltern mit ihren Kindern
L152
So 22.03.20
11:00 - 13:00 Uhr
Linz
So 29.03.20
13:30 - 15:30 Uhr
Linz