Gesund sein, gesund bleiben

Ein Abend mit Hildegard von Bingen
Hildegard von Bingen lebte als Nonne, Äbtissin und Visionärin im 12. Jahrhundert. Mit ihr verbinden viele zuallererst ihre Kräuterheilkunde und Dinkelernährung – aber ihre Gesundheitslehre beinhaltet viel mehr als das. Sie hat ihre  Wurzeln im christlichen Glauben und ist geprägt davon, Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. An diesem Abend möchte die Referentin Ihnen einen Einblick in die Gesundheitslehre der Hl. Hildegard geben. Sie lernen das zugrundeliegende Welt-und Menschenbild der Heiligen näher kennen und erhalten wertvolle Tipps für ihre eigene Gesundheit.
Während der Pause wird die Dozentin Fencheltee und Dinkelkaffee zur Verfügung stellen.

1 Abend, 18.11.2019
Montag, 18:00 - 20:00 Uhr, 15 Min. Pause,
1 Termin(e)
Marita Hansult 
A301 
Realschule plus und Fachoberschule, Flammersfelder Str. 5a, 53567 Asbach
 
10,00
(zzgl. 3 € für Getränke direkt an die Dozentin zu entrichten) (2.33 UStd.)
min. 6 - max. 20
Außenstelle Asbach - 02683-9120

Belegung: 
 (Plätze frei)