Aromatherapie als Stressprophylaxe

Für Teilnehmer/-innen mit leichten Vorkenntnissen
Vertiefen sie ihr Wissen der vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten ätherischer Öle bei Befindlichkeitsstörungen. Aromaanwendungen können zur Linderung von z.B. Angst, Unruhe und Schlafstörungen, zum Stressabbau und zur Stärkung des Immunsystems beitragen. Eine Duftmeditation, eine kleine Massageübung und das Herstellen eines eigenen Produktes dienen als praktische Anregung für den Alltag, um wieder Energie zu tanken.
Melanie Anhäuser, Seminarleiterin AT 
P301.1  Neu!
 
18,00
(zzgl. 10 € Materialkosten direkt an die Dozentin zu entrichten) (0 UStd.)
min. 7 - max. 15
Außenstelle Puderbach - 02684-8581-08 / -8581-10

Weitere Veranstaltungen von Melanie Anhäuser

Do 07.11.19
18:00 - 19:30 Uhr
Puderbach
Do 28.11.19
20:00 - 21:30 Uhr
Waldbreitbach