Schlaganfall erkennen und richtig handeln

Arzt-Patienten-Gespräch in Kooperation mit der Initiative Region Mittelrhein
Wie ein Blitz aus heiterem Himmel kann ein Schlaganfall plötzlich auftreten, oft mit tragischen Folgen für die Betroffenen. Denn immer noch sind zu wenige Patientinnen und Patienten danach in der Lage, wieder selbständig zu leben. Die inzwischen ausgezeichneten Behandlungsmöglichkeiten greifen nur, wenn Betroffene sehr schnell eine spezialisierte Klinik erreichen. Gerade ältere Bürger sollen durch diesen Vortrag sensibilisiert werden, jeden Schlaganfallverdacht als dringenden Notfall abklären zu lassen, denn "Zeit ist Hirn". Was ein Schlaganfall ist, wie man ihm vorbeugen kann und welche Möglichkeiten einer erfolgreichen Behandlung es heute gibt, darüber informiert Dr. Christian Bamberg, Chefarzt der neurologischen Abteilung der Rhein-Mosel-Fachklinik in Andernach, an diesem Abend.

1 Abend, 06.11.2019
Mittwoch, 19:00 - 21:00 Uhr,
1 Termin(e)
Dr. Christian Bamberg, Chefarzt, Abteilung für Neurologie und Klinische Neurophysiologie, Rhein-Mosel-Fachklinik Andernach 
U301 
Kooperative Realschule plus, Linzer Str. 17 b, 53572 Unkel, Filmvorführungsraum EG
 
gebührenfrei (2.67 UStd.)
min. 8 - max. 100
Außenstelle Unkel - 02224-180616

Belegung: 
 (Plätze frei)